HVA Hochspannungsgeräte und ihre Vorzüge

Die Hochspannungsgeräte der HVA Familie von b2hv sind vereint durch eine Vielzahl an Highlights die wir ihnen hier auf einen Blick präsentieren:

 

 

Verschiedene Ausgangsspannungen und Betriebsmodi

  • 0.1 Hz VLF Sinus
  • DC (+/-)
  • Brennfunktion
  • Kabelmantelprüfung
  • Mantelfehlerortung
  • Vacuum bottle test

 

 

Standardkonforme, vordefinierte Testsequenzen zur Kabelprüfung

 

Auf einfache Weise können automatische oder manuelle Testsequenzen erstellt, oder die bereits mitgelieferten, standardkonformen Testsequenzen zur Kabelprüfung abgerufen werden.

(IEEE 400.2, VDE 0276, CENELEC, HD620 S1, NEN 3620, SANS 10198, IEC 60060-3)

 

 

Außergewöhnliches Leistungsgewicht

 

Die Hochspannungsgeneratoren der HVA Familie weisen je Spannungsbereich (30-60-90-94kV) jeweils ein außergewöhnlich hohes Verhältnis von Ausgangsleistung zu Gewicht auf.

 

 

Echt symmetrische Sinusspannung

 

Die Hochspannungsgeräte erzeugen eine echt symmetrische sinusförmige Hochspannung, deren präzise Signalform über den gesamten Lastbereich vom Prüfling unabhängig ist.

 

 

Hohe kapazitive Lasten möglich

 

Abhängig von der gewählten Prüfspannung und der gewählten Ausgangsfrequenz können die Hochspannungsgeräte kapazitive Lasten bis zu 15 uF treiben.

 

 

Effektivwertmessung von U und I

 

Die Hochspannungsgeräte messen die Effektivwerte von Ausgangspannung und Ausgangsstrom und zeigen diese Werte am Display an.

 

 

Messung der kapazitiven und ohmschen Last

 

Zusätzlich werden die kapazitive sowie die ohmsche Last am Ausgang gemessen und am Display angezeigt.

 

 

Automatische Frequenz-Auswahl

 

Durch automatische Messung der kapazitiven Last und eine interne Frequenzberechnung wird automatisch die optimale Frequenz-Auswahl getroffen.

 

 

Anzeige der aktuellen Prüfzeit

 

Für eine entsprechende Prüfplanung wird neben der vorgegebenen Prüfzeit auch die aktuelle Prüfzeit am Display angezeigt.

 

 

Integrierte Echtzeit-Oszilloskop Funktion

 

Über eine integrierte Echtzeit-Oszilloskop Funktion wird das tatsächliche Ausgangssignal am Display angezeigt.

 

 

Selbsterklärende, mehrsprachige Gerätesoftware

 

Die mehrsprachige Gerätesoftware ist selbsterklärend und zeichnet sich durch ihre einfache Bedienbarkeit aus.

 

 

Protokollierung der Messergebnisse

 

Die Messergebnisse des gesamten Prüfvorganges werden aufgezeichnet und können in protokollarischer Form auf einen USB-Stick oder einen PC überspielt werden.

 

 

PC Software inklusive

 

Die mitgelieferte PC Software „HVA Control Center“ bietet weitreichende Möglichkeiten der Datenverarbeitung, Datenanalyse und Archivierung.

 

 

Durchschlagsdetektor und Schnellabschaltung

 

Die Hochspannungsgeräte prüfen während des gesamten Ablaufes auf Durchschlag und aktivieren bei positiver Erkennung die Schnellabschaltung des Ausganges.

 

 

Messung der Durchschlagspannung

 

Der Durchschlagsdetektor misst die tatsächliche Durchbruchspannung, so dass diese automatisch protokolliert werden kann!

 

 

Zeit- und stromoptimierter Brennmodus

Durch das optimierte, automatische Brennen können hochohmige Fehler schnellstmöglich zu einer niederohmigen Verbindung konditioniert werden. Diese können im Anschluss mit den gängigen Fehlerortungsmethoden lokalisiert werden.

 

 

Integrierte Sicherheit

 

Die zahlreichen Sicherheitsmerkmale schützen die Hochspannungsgeräte vor Schäden und garantieren eine risikofreie Bedienung durch den Prüftechniker.

 

 

Wartungsarm durch trockene Ausführung

 

Durch den Verzicht auf ölgefüllte Teile ist keine regelmäßige Wartung der Hochspannungsgeneratoren erforderlich.

 

 

Anwendungsgebiete der Hochspannungsgeräte

  • Kabel: XLPE (VPE), PE, EPR, PILC, etc.
  • Kondensatoren
  • Schalter
  • Transformatoren
  • Motoren und Generatoren (IEEE 433)
  • Isolatoren
  • Durchführungen

 

 

Von der Kabelprüfung zur Diagnose

 

Im Zusammenspiel mit den Produkten der TD (Tangens Delta) und PD (Teilentladungsmessung) Familien von b2hv können die Hochspannungsgeräte auch zu Diagnosesystemen ausgebaut werden.

 

Tangens Delta Messgeräte

 

Teilentladungsmessgeräte